GesellschaftsService

Im Alter in Würde in der eigenen Wohnung zu leben, dazu gehört nicht nur, medizinisch und hauswirtschaftlich gut versorgt zu sein, sondern auch sich nicht einsam zu fühlen und der Austausch mit einem Menschen, dem man vertraut.

Um der Vereinsamung älterer, kranker und pflegebedürftiger Menschen entgegen zu wirken, hat das DRK einen ehrenamtlichen GesellschaftsService in Form eines Besuchdienstes eingerichtet.

Kontakt von Mensch zu Mensch mit unserem GesellschaftsService

Unsere Gesellschaftspaten begleiten Sie zu Spaziergängen und kleinen Ausflügen, lösen Rätsel mit Ihnen oder spielen mit Ihnen ihr Lieblingsspiel. Auch wenn Sie nur jemanden suchen, der Ihnen zuhört und mit dem Sie sich unterhalten können oder Ihnen vorliest: Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter besuchen Sie gerne regelmäßig in Ihrem Zuhause.

Unser Angebot richtet sich nicht nur an die Betroffenen, sondern auch an die pflegenden Angehörigen. Mit unserem Service bieten wir eine stundenweise Entlastung und die Möglichkeit mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.

Der GesellschaftsService wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, den Gesellschaftspaten, betreut,  so dass Ihnen keine Kosten entstehen.

Unser Angebot beschränkt sich allerdings auf das Stadtgebiet Remagen mit allen Ortsteilen. Ihren Ansprechpartner für weitere Informationen und alle Anfragen innerhalb von Remagen finden Sie in der rechten Spalte dieser Seite.

Informationen zum GesellschaftsService außerhalb der Stadt Remagen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Sozialen-Service-Zentrum.